Doppelhaus
Objektsanierung in der Straße "Am Künstlerhaus"
Die gleichen Fenster an den  beiden kleinen  Häusern und der fehlende  Eingang des linken
Hauses deuten an, dass diese beiden Häuser zusammengehören. Hier wurden im Zuge der
Objektsanierung zwei kleine alte  Gebäude zu einer sanierten Einheit zusammengefügt, um
den Wohnraum den heutigen Bedürfnissen anzupassen. Die Häuser aus dem 18. Jhdt waren
sehr  schadhaft, bzw. unbewohnbar. Das  linke  Teilhaus mit  der  ausgebauten  Mittelzone im
Obergeschoß ist ein seltener Bautyp. Hinter der Fassade ist das ganze Doppelgebäude neu.

Dann durch die Zähringerstraße zurück und am Fasanenplatz nach rechts zur Kaiserstraße.  Weiter